Über mich

cover

Ralf fotografiert seit Kindertagen. Erst im Pocketformat, dann analog Spiegelreflex und seit 2006 auf digitaler Spiegelreflex.
Lieblingsmotive sind Menschen und "Städte bei Nacht".

Aus Köln

Eine der ersten Fragen, die man gestellt bekommt, wenn das Gespräch auf Fotografie kommt ist:
"Womit fotografierst Du denn?"

Und nach der Antwort kommt oft ein "Oooh, dann machst Du bestimmt gute Fotos."

Aber tatsächlich macht nicht die Kamera die Fotos, sondern der Fotograf. Und der kann prinzipiell mit einer tollen Ausrüstung ebenso gute Fotos machen wie mit einer schlechten - weil er weiß wie es geht und das Auge dafür hat.

Bei einem Koch würde sicher auch niemand vermuten: "Oh Du kannst bestimmt gut kochen - Du hast ja gute Töpfe."